Viel Lärm um nichts

Komödie von William Shakespeare

 

 

Nach einem siegreichen Spiel besuchen Don Pedro, Prinz von Aragon, mit seiner erlesenen Mannschaft, die spendable Gutsbesitzerin Donna Leonata in  Messina. Die verwitwete Adlige und ihre schöne Tochter Hero laden die Gesellschaft ein für mindestens einen Monat lang ihr Gast zu sein.  Claudio, ein florentinischer Graf , Freund von Bendedikt und Don Pedro, verliebt sich in die schöne Hero. Sowohl sie, als auch ihre Mutter sind erfreut, als er um ihre Hand anhält. Das Glück des jungen Paares scheint perfekt, wäre da nicht die melanchonische, rachsüchtige Halbschwester von Don Pedro. Nachdem sie , dank ihres Bruders, nicht mehr als Mitglied der spanischen Königsfamilie anerkannt wird, ist ihr  Drang nach Zerstörung so groß, dass ihr alle Mittel Recht sind für Intriegen und Streit zu sorgen.  Letzterer herrscht auch zwischen Beatrice und Benedikt. Beide halten weder etwas vom anderen Geschlecht, noch von der Ehe und lassen keine Gelegenheit aus, um dies zu zeigen. Eine Tatsache die sich im Laufe des Stückes grundlegend ändern wird...

 

 

 


Kirchhoffstr.34-36

09117 Chemnitz


Telefon:   0371/8747270

E-Mail:    info@fritz-theater.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fritz Theater