Ich knall euch ab!

Warum gibt es Amokläufe wie in Littleton oder Erfurt? Was treibt Jugendliche dazu, ihre Schule in ein Blutbad zu tauchen und die Waffe am Ende gegen sich selbst zu richten? Diesen Fragen werden wir im Rahmen von Workshops in Schulen nachgehen. Das Endergebniss bildet das Stück „Ich knall euch ab“, besetzt aus den Teilnehmern dieser Workshops.

 

Inhalt: Gerri und Ben waren Außenseiter, Loser.  Permanent gedemütigt, schlug die Verzweiflung und Einsamkeit der Jungen in Hass um, der sich schließlich gewaltsam in einem minutiös geplanten Attentat auf dem Abschlussball entladen hat.. Vor dem Hintergrund einer Gedenkfeier, begegnen sich Lehrer, Eltern und Schüler, Freund und Feind, Betroffene und Unbelehrbare. Alle bewegt die Frage nach Schuld und Schuldigen, doch die alte Hackordnung, gestützt auf ein System aus Schikane und Gewalt, scheint ungebrochen...

 

mit freundlicher Unterstützung der Stadt Chemnitz

 


Kirchhoffstr.34-36

09117 Chemnitz


Telefon:   0371/8747270

E-Mail:    info@fritz-theater.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fritz Theater