Schneeflöckchen

eine musikalische Theaterproduktion des russischen

Weihnachtsmärchens „Schneeflöckchen" unter der

Regie von Marek S. Bednarsky.

 

„Schneeflöckchen” ist eine Bearbeitung des

russischen Volksmärchens „Snegurotschka".

Eine Geschichte über die vielen kleinen

Veränderungen, die kommen, wenn aus

zwei drei werden. Ein kindgerechtes Nachdenken

über die Angst davor, dass Glück schmelzen kann.

Es spielen: Lysann Schläfke, Anna Tarkhanova

und Martin Doering.

Fotos: Heidrun Bornkamm

 

Zum Inhalt:

Mann und Frau leben zusammen. Ein ruhiges

stilles Leben hinter dem Gartenzaun.

Nur etwas fehlt. Denken sich die Zwei, wenn sie

die Nachbarskinder spielen hören.

Doch plötzlich, nach einem Schneesturm, ist sie

da: Schneeflöckchen. Ein kleines

Mädchen im Leben von Mann und Frau. Alles ist

anders, schöner. Bis der Schnee im Frühjahr taut.

 

Die Spieldauer beträgt ungefähr 45-60 Minuten.

Ab 4 Jahre

 


Kirchhoffstr.34-36

09117 Chemnitz


Telefon:   0371/8747270

E-Mail:    info@fritz-theater.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fritz Theater